Herzlich Willkommen!

Ich freue mich, dass Sie meine Website besuchen. Hier erfahren Sie regelmässig Interessantes über meine politischen Schwerpunkte und mein Engagement.

Kolumnen:

Sonderstatus für die Landwirtschaft?

In der Frühlingssession behandelte der Ständerat die Motion „Für stabilere Einkommen in der Landwirtschaft“ von Jean-Paul Gschwind, die vor zwei Jahren vom Nationalrat knapp angenommen wurde. Sie verlangt, dass Landwirte steuerbegünstigte Rückstellungen machen können, um Verdienstausfälle oder Mindereinnahmen zu kompensieren, wenn schlechte Bedingungen die Erträge schmälern. Es ist klar, dass unsere Landwirtschaft stark von den Launen von Mutter Natur abhängig ist – Hitze, Dürre, Frost, Sturm oder Hagel können verheerende Folgen haben, Schädlinge oder Pilzkrankheiten ebenso. Die Wetterextreme der letzten Jahre lassen grüssen. Aber ist die Landwirtschaft tatsächlich die einzige Branche, die aussergewöhnlichen klimatischen Umständen und Risiken ausgesetzt ist? Ist der Tourismus nicht ebenso betroffen? Oder die Gastronomie? Und wie sieht es aus, wenn – unabhängig vom Wetter – ein unvorhersehbares Virus ganze Branchen in ihrer Existenz bedroht und unserer Wirtschaft unabsehbare [...]

Von Viren, LKW und Meilensteinen

Diese Frühlingssession der eidgenössischen Räte wird mir in Erinnerung bleiben. Nicht weil wir besonders visionäre oder umstrittene Geschäfte behandelt hätten, sondern weil es im Bundeshaus durch das wegen dem Corona-Virus erlassene Besucherverbot so still und ruhig war, wie ich es bis anhin noch nie erlebte. Im Ratssaal selber war davon zwar kaum etwas zu spüren, aber das ganze Drumherum kam fast zum Erliegen. Zuerst fand ich diese konzentrationsfördernde Atmosphäre nicht mal so schlecht. Aber mit der Zeit bemerkte ich, dass diese Ruhe auch Nachteile hat. Denn am Rande der Sessionen kann ich im Bundeshaus jeweils diverse Treffen wahrnehmen, für die ich sonst kaum Zeit finde. Viele wichtige Akteure treffen sich in Bern und die kurzen Wege bieten es geradezu an, sich bilateral auszutauschen oder Informationsveranstaltungen zu besuchen. Diesmal fanden kaum Veranstaltungen statt [...]